BlueTooth wurde entwickelt, um die Kabel zwischen Handy und PC-Karten, Headsets, Desktop-Computer zu beseitigen.
BlueTooth wurde entwickelt, um die Kabel zwischen Handy und PC-Karten, Headsets, Desktop-Computer zu beseitigen.

BlueTooth


Probleme entstehen, wenn Sie beginnen, die Geräte an einen Computer mit viel Kabel anschließen.
BlueTooth Ziel ist es, diese Kabel zu beseitigen.

Bluetooth ist ein universelles Gerät, es gilt für den Anschluss verschiedener Geräte und arbeitet transparent für den Benutzer.







94 will Ericsson eine globale Spezifikation für Kurzstrecken Konnektivität WLAN einrichten
94 will Ericsson eine globale Spezifikation für Kurzstrecken Konnektivität WLAN einrichten

Geschichte


In ' 94, die Telekommunikations-Unternehmen ERICSSON, führte eine Studie der Rentabilität einer Schnittstelle, die niedrigen Kosten zwischen Mobiltelefonen und Zubehör.

Ziel war es, die Kabel zwischen Handys Handys und Karten für Computer, Kopfhörer, Desktop-PCs usw. zu beseitigen.
In frühen 97. Ericsson schließen andere Hersteller von tragbaren Geräten, um das Interesse an dieser Technologie erhöhen.
Der Grund ist einfach : damit das System erfolgreich und wirklich brauchbar ist, muss eine ausreichende Menge an tragbare Geräte verwenden die gleiche Technologie.

Im Februar 98, fünf Unternehmen, Ericsson, Nokia, IBM, Toshiba und Inteleine Special-Interest Group (SIG) gegründet.
Diese Gruppe ist eine perfekte Mischung : zwei der Marktführer im Mobilfunk, zwei Führer des Marktes für tragbare Computer und einer der Marktführer in der digitalen Signalverarbeitung.

Das Ziel war die Schaffung einer globalen Spezifikation für Wireless-Konnektivität Nahbereich etablieren.
20 und 21 98 kann, ist das Bluetooth-Konsortium in London (England), San Jose (Kalifornien) und Tokio (Japan) veröffentlicht.

Diese globale Ankündigung bewirkt, dass die Übernahme von Technologien mit mehreren Unternehmen. Das Konsortium soll ein standard-Gerät mit Software zu etablieren.
Bevor wir in technischen Details, ist es interessant, eine Erklärung über die Herkunft der Namen und Symbol der Technologie geben BlueTooth. Jeder hat eine Handy mit BlueTooth, wissen nur wenige Menschen, wo das Symbol kommen








der Name stammt von einem König, Harald 1 BlueTooth.
der Name stammt von einem König, Harald 1 BlueTooth.

Der name Bluetooth


Jemand, der einen blauen Zahn besitzt ? Ja, der Name kommt von einem König, Harald 1 BlueTooth :
Harald 1 BlueTooth(Dänisch Harald Blåtand) war König von Dänemark zwischen 40 und 85.
Der name Blåtand stammt wahrscheinlich aus zwei alten dänischen Wörter, blå abgezogene und großer Mann tan.
Der name BlueTooth stammt aus dem zehnten Jahrhundert, der König Harald II von Dänemark war \blue Tooth\ genannt, wegen Krankheit, die diese Färbung, seine Prothese zu geben.

Er wurde geboren in 910, er ist Sohn des Königs Grom der alte Mann (der König) Jutland(, der wichtigsten Halbinsel des Dänemark) und Thyre Danebold (Tochter des Königs Ethelred in England). Wie viele Wikinger. Harald hat notwendig erachtet, um die Reichtümer im Ausland zu kämpfen.

Wenn die Schwester von Harald, Gunhild wurde nach dem gewaltsamen Tod des norwegischen Königs Witwe Erik , kam sie nach Dänemark, um Hilfe bitten Harald Kontrolle des Norwegen zu gewährleisten. Harald nutzten die Gelegenheit, sich selbst kontrollieren.
Im Jahr 960 er war auf dem Höhepunkt seiner Macht, er regierte, dänischen und norwegischen. Er wurde von einem Priester namens getauft. Poppogeschickt durch den deutschen Kaiser.

Dann errichtete er ein Denkmal auf dem eingraviert ist : \\The König Harald Student dieses Denkmal zum Gedenken an seinen Vater Grom et de ThyraSeine Mutter. Harald eroberten dänischen und norwegischen und den Dänen eine Chretien\\ gemacht hat.
Diese Worte wurden auch in Runensteine geritzt.
Harald 985 bei einer Schlacht getötet.
Harald abgeschlossen die Vereinigung des Landes, angefangen von seinem Vater, die Dänen zum Christentum bekehrt und Norwegen erobert hatte. Die Expansion von Harald von Norwegen begonnen wurde von seinem Sohn fortgesetzt. Sven IWer erobert England 1013.
Während der Herrschaft des Sohnes des Sven, Canuteein großes Königreich Anglo-Skandinavier wurde enthalten Teil des Schweden geboren.

Harald hat somit unter seiner Herrschaft viele kleine Königreiche wiedervereinigt, die gab es in Dänemark und Norwegen und arbeitete mit verschiedenen Regeln...
die gleiche Sache wie Technologie BlueToothgefördert durch Ericsson (Schweden) und Nokia (Finnland), zwei skandinavischen Länder.
Das Symbol der BlueTooth ist so berühmt wie der Name. Jeder akzeptiert dieses Symbol als ein Bluetooth-Symbol, aber wiederum nur wenige sind diejenigen, die die Herkunft kennen.
Das Logo des BlueTooth verbindet die Darstellung der nordischen Runen Hagalaz (transkribiert von) H) und Berkana (transcrit par B) dans le même symbole.


Es hat, HB als der König Harald Blåtand .






1   2   3